Facebook
Google +

Ranking der Onlineshops im Jahr 2015

 

Der Gewinner in der Kategorie "E-Shop die schnellste Lauf" ist wieder Herr Marek Loręcki, Inhaber batard.pl.

 

1. Zum dritten Mal in Folge gewinnen sie auf unserer Liste. Wie würden Sie das Jahr 2015 im Vergleich zum vorherigen bewerten?

Ich bin sehr zufrieden, danke. 2015 ist das Jahr für mich ganz speziell, Batard ist auf dem Markt für das fünfte Jahr, so dass die mehr und mehr Wettbewerb Betriebs Online-Shops in der Sanitärindustrie es ein großer Erfolg betrachten. Immer mehr Aufträge und damit mehr und mehr Arbeit, also eine sehr positive Erfahrung und erfolgreiches Jahr. Ich, als Eigentümer haben viel mehr Verantwortung als zu Beginn des Geschäfts, angefangen von einfachen Aufgaben, wie die direkte Abwicklung von Aufträgen, Versand Sendungen und Kontakt mit dem Kunden, die Unternehmensleitung, die Aufmerksamkeit auf seine weitere Entwicklung, den Bereich der beruflichen Weiterbildung durch die Teilnahme an der Ausbildung der Industrie erweitern und kontinuierlich die Aufrechterhaltung der Service Montage von einigen bekannten Marken.

2. Seine Abenteuer mit E-Commerce begann man von Grund auf neu. Heute laufen wahrscheinlich eine der größten E-Shops im Bezirk. Es ist fair zu sagen, dass Sie ein Erfolg erlitten haben. Gab es Momente, die nicht gut gehen und fragte sich, ob es jemals funktioniert?

Ja, ich bekam Art von Erfolg, aber die Anfänge waren nicht die einfachste. Die ersten paar Monaten schwierig, fast keinen Gewinn, aber ich hatte keinen Zweifel daran, dass das Unternehmen entwickelt. Ich glaubte, dass in Zukunft nur noch besser werden kann. Heute weiß ich sicher, dass Hartnäckigkeit und Dauerbetrieb sind die wichtigsten. Nicht ohne Bedeutung ist die Auswahl geeigneter Arbeitsmittel - ordnungsgemäß Online Store konfiguriert, die entsprechende Werbung und Positionierung der Seite.

3. Wie nähern Sie sich Allegro? Wir versuchen, zu "verschieben", um den Client von dort an die E-Shop oder Auktionshaus als zusätzliche Umsatzquelle behandeln?

Bei der Verwendung des Allegro-Service als Verkäufer, den ich sehen, immerhin mehr Nachteile als Pluspunkte, obwohl ich die frühen Tage zugeben, wenn mein Geschäft im Netz nicht als "sichtbar" war, waren Transaktionen Allegro meine wichtigste Quelle von Umsatz und Ergebnis.

Heute, Kontakte mit dem Service sind eher sporadisch. Jetzt bin ich mehr Käufer als Verkäufer. Dies liegt daran, das Allegro, meiner Meinung nach, eine relativ hohe Gebühren für Transaktionen erhält Vertrieb und Service durchgeführt wird, zur Einführung statt eine sehr steife und begrenzte Werkzeuge. Der Umsatz Allegro hat sich für mich geworden, einfach unrentabel. Ich denke, dass anspruchsvolle Kunden zunehmend, dass die Venture über Allegro in Online-Shops sind freundlich, sicher, flexibel und vor allem viel billiger zu finden.

Ihre eigene E-Shop ist definitiv ein breiteres Spektrum von allen Lösungen, Werkzeuge und Fähigkeiten, sich positiv auf die Qualität, Funktionalität und Attraktivität Geschäft beeinflussen. Derzeit positioniert die Website www.batard.pl perfekt auf dem Netzwerk, das eine wachsende Schar von Kunden generiert, die meine E-Shop besuchen. Ausgehend von Allegro tapfer in Richtung der weiteren Entwicklung meiner Online-Shop gehen. Ich denke, dies ist eine sehr gute Lösung ist, wie durch, unter anderem, die Tatsache, dass viele Stammkunden haben, die mir neue Kunden und begrüßen Feedback empfehlen und danken oft Sie die abgeschlossenen Transaktionen zu bekommen.

4. Was für das Jahr 2016 Pläne für die Entwicklung haben?

In Jahr 2016 beabsichtige ich, die Produktpalette deutlich erweitern weiterhin die aktuellen Verkäufe auf dem EU-Markt zu erweitern Großhandel und zu steigern. Ich bereite auch für den direkten Import bestimmter Waren Handel. Wenn es um die neue Technologie kommt, ist ein Plan einzuführen, unter anderem, elektronische Zahlungen online, es einfach, Kunden zu machen und das Funktionieren des Speichers zu verbessern.

5. Was würden Sie sagen, für Menschen, die beginnen erwägen, online zu verkaufen? Würden Sie mit Allegro, dem E-Store zu starten? Warum nicht zur gleichen Zeit anfangen?

Ich denke, dass die anfängliche Mangel an mehr Mittel am einfachsten mit Allegro zu starten ist,
und dann organisieren Sie Ihre eigenen E-Shop, die bei weitem den Drang war. Die Hauptsache ist, dass mit der richtigen Aufwand und die Entschlossenheit, zu glauben, Erfolg zu erzielen.

 

 

Die Gewinner in der Kategorie "Debüt des Jahres" sind Sie Ewa Krzemińska und Dariusz Woszczycki, Besitzer abczwierzaka.com.

 

1. Ihre E-Shop wurde als das ausgewählte "Debüt des Jahres." Was hat Sie beginnen in der Welt des E-Commerce erfolgreich ist?

Am Anfang wollten wir Ihnen für diese Auszeichnung danken. Der Erfolg des E-Commerce besteht aus verschiedenen Elementen, einschließlich derer, die auch in traditionellen Geschäften als auch ein gutes Produkt und effektives Marketing notwendig sind. In unserem Shop haben wir uns auf qualitativ hochwertige Produkte. Wenn es um die Nahrung für Hunde und Katzen für ihre Auswahl durch die Meinungen der Tierärzte vorgeschlagen. Immer mehr Menschen kaufen gute Qualität Nahrung für ihre Haustiere. Doch abgesehen von diesen Elementen für den Erfolg im E-Commerce besteht aus den Elementen, wie transparent und funktional e-shop - für die wir für Ihre Agentur dankbar sind.

2. Wie folgt man einem Allegro? Sie versuchen, den Client von dort an die E-Shop "bewegen" oder Auktions-Website als eine zusätzliche Quelle von Umsatz zu behandeln?

In unserem Fall, zumindest für den Augenblick eher behandeln wir diesen Service als zusätzliche Einnahmequelle. Genug ist es schwer, das Kundenportal Kapital in den Laden zu "bewegen". Es ist eine Frage der Gewohnheiten, Preise etc. jedoch nicht über eine solche Möglichkeit in der Zukunft auszuschließen, so dass wir freuen uns über Ihre Schritte in Richtung auf die volle Mobilität von E-Shops solche Portale.

3. Haben Sie kostenfrei in Ihrer Stadt (Ostrowiec) innerhalb weniger Stunden von der Bestellung anbieten. Unserer Meinung nach ist es eine hervorragende Idee, lokale Kunden zu gewinnen. Wie funktioniert es, welche Probleme auftreten?

Ja, die Lieferung unserer Stadt ist kostenlos und sehr schnell durchgeführt. Wir versuchen hier sehr flexibel auf unsere Kunden in Bezug auf sein. Wir liefern die Ware zu verschiedenen Zeiten und an verschiedenen Orten. Wo der Kunde bequem ist -. Oft zB für Arbeit - eine Tüte Lebensmittel direkt auf den Kofferraum des Autos der Kunde werfen. Nein, das ist kein Problem für uns.

4. Was haben Sie Pläne für die Entwicklung für das Jahr 2016?

Im kommenden Jahr wollen wir die Reichweite unseres Shops sowohl im Futter und Zubehör für Tiere systematisch zu erweitern. Nicht zu vergessen ist unser Motto - Qualität zählt. Darüber hinaus wollen wir unsere Versorgungsmöglichkeiten für paczko Matten zu erhöhen, um unsere Kunden noch mehr Auswahl zu geben, wenn es bis zur Auslieferung kommt. Wenn möglich, würden wir auch fördern effektiv abczwierzaka.com sowohl in lokalen Medien und im Internet.

5. Was würden Sie sagen, für Menschen, die beginnen erwägen, online zu verkaufen? Würden Sie mit Allegro, dem E-Store zu starten? Warum nicht zur gleichen Zeit anfangen?

Wir begannen zur gleichen Zeit, und ich denke, es ist eine gute Lösung. E-Shop ist für uns sehr wichtig, weil mehr erlaubt, die Marke und das Engagement für ihre Kunden zu bauen, und Allegro in einem großen Markt schnell entstehen können, und was wichtig ist, ohne große Mittel zur Verfügung gestellt, aber, dass es ein gutes Produkt zu einem guten Preis ist .

 

 

 
 
 

 

 

Tagi: Profesjonalne tworzenie, pozycjonowanie stron i wykonywanie sklepów internetowych. Hosting, reklama w Google, dla firm, Kielce, Skarżysko, Starachowice, Włoszczowa, Jędrzejów, Sandomierz, Ostrowiec Świętokrzyski, Tarnów, Kraków, Nowy Sącz.